Tempo Dienst Forum

Hier dreht sich alles um die Fahrzeuge der Firma Vidal&Sohn und deren Nachfolgern!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Unbekannter Vorderlader

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
AbzweigLetter
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 465
Anmeldedatum : 17.04.17
Ort : Niedersachsen - Barsinghausen

BeitragThema: Unbekannter Vorderlader   Mi 14 Jun 2017, 17:42

Hallo Leute,

das andere Foto ist noch ungeklärt (Standard, Rollfix, Goliath?)...

Nun habe ich hier noch ein weiteres ungeklärtes Dreirad.

Es ist kein Tempo und kein Goliath.
Der luftgekühlte Motor (vermutlich DKW SB...) spricht gegen Goliath und gegen Tempo.
Die Form der Spritzwand und die Schutzbleche Marke "Abkantbank" sprechen zwar gegen Tempo, aber für Goliath.

Es ist mit großer Wahrscheinlichkeit auch kein Merkur-Eilwagen und auch kein Rollfix.
Gegen all diese Hersteller spricht das ergonomisch günstig ausgerichtete, leicht geneigte Lenkrad dieses mir unbekannten Vorderladers.

Es ist auch kein D-Rad- und kein BMW-Vorderlader. Beide Hersteller hatten völlig andere Merkmale.
Auch Steigboy scheidet m. E. aus.

Krauseco und Monos sehen auch anders aus.
Tatra-Vorderlader kenne ich zu wenig, aber das was ich von diesen Fahrzeugen gesehen habe, passt nicht zu dem Foto:


Was um alles in der Welt kann das nur sein???


All diese meine Behauptungen kann ich allerdings nur unter Vorbehalt aufstellen, da es ja auch möglicherweise mir unbekannte Varianten oder Weiterentwicklungen gab.

DKW/DGW/Framo, O.D./Ostner, Tamag, Manderbach, Weise, Luther & Heyer scheiden aus, da diese Hersteller m. E. von Anfang an Lieferwagen mit Frontmotoren bauten.

Vor allem ist es das leicht geneigte Lenkrad, das evtl. aufschlussreich sein könnte, aber ich habe nichts gefunden... (grrrrr.....)

Kann jemand von Euch helfen?

Was ist das für ein Dreirad?


Gruß

Uwe


Zuletzt von AbzweigLetter am So 18 Jun 2017, 15:12 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1224
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Re: Unbekannter Vorderlader   Fr 16 Jun 2017, 23:20

Moin,

Kotflügel sehen aus wie von den Goliath Vorderladern...

Die Stirnwand könnte auch in die Richtung gehen, hier könnte es auch Rollfix sein.....

Ist schon Kurios gerade das Heck ist eigentlich so sehr makant.... ist mir auch schonmal vorgekommen aber auch nur auf einem Bild.

Der Hinweis mit dem Lenkrad ist nicht ganz ohne! So kenne ich das von mir bekannten Vorderladern nicht! (ausser vom Urtempo da aber auch nur von Bildern....)

Hier mal ein Bild von unserem T10


_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
AbzweigLetter
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 465
Anmeldedatum : 17.04.17
Ort : Niedersachsen - Barsinghausen

BeitragThema: Re: Unbekannter Vorderlader   So 18 Jun 2017, 17:06

Hallo Christian, hallo Leute,

die leichte Neigung des Lenkrades sieht schon völlig anders aus, als bei einem T1 oder T2, wo die Lenksäule sehr steil stand. Ich hatte auf den ersten Blick die Vermutung, dass es ein Goliath wäre, bis ich die Neigung des Lenkrades bemerkt hatte. Außerdem stimmt die Motorisierung mit dem gebläsegekühlten Einzylinder nicht.

Rollfixe haben auch das völlig vertikale Lenkrad, so wie Tempo (ab T6) und Goliath auch (die stammen ja auch aus der Draus-Feder).


Was um alles in der Welt kann das nur sein???


Das Fahrzeug bleibt mir ein Rätsel:

Tempo=Nein
Goliath=Nein
Rollfix=Nein
Merkur=Nein
D-Rad=Nein
Krauseco=Nein
Monos=Nein
BMW=Nein
Steigboy=Nein

Wendax-Vorkrieg?????? (kenne ich keine)
Tatra????  (kenne ich zu wenig)

Auf einem Lieferwagen- oder Dreirad-Treffen der 1980er Jahre zeigte mir ein niederländischer Teilnehmer Prospekte eines ähnlichen Dreirades, das in den Niederlanden produziert wurde. Leider weiß ich nicht mehr den Hersteller-Namen und erinnere mich auch nicht mehr an Details.

Da wird es wohl noch ein paar weitere kleine Hersteller geben, die ähnliche Fahrzeuge auf drei Räder stellten.

Freue mich über jeden Hinweis!

Gruß

Uwe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unbekannter Vorderlader   

Nach oben Nach unten
 
Unbekannter Vorderlader
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tempo Dienst Forum :: Dreiräder Vorkrieg-
Gehe zu: