Tempo Dienst Forum

Hier dreht sich alles um die Fahrzeuge der Firma Vidal&Sohn und deren Nachfolgern!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 My restoration of the tempo A400

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: My restoration of the tempo A400   Mo 08 Aug 2011, 18:05

First I have a problem with the separation of the front arm.
How do I take off this to have access only to the engine?

I will show in the picture: (How to take off this arm?)
https://picasaweb.google.com/fryta007/ZOmek?authkey=Gv1sRgCOPkwtuE3LPu8QE#5638516153666896626

Another problem is How to start the engine without starter in cabin? I have only dynamo starter in the engine.

Thanks for any help.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Mo 08 Aug 2011, 21:08



Die Buchse muß natürlich da raus dan sollte es gehen.
The female must of course dan out of there it should work.







Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Di 09 Aug 2011, 20:43

Ok thanks - done, ufff Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Di 09 Aug 2011, 22:53

...freut mich wenn es dir geholfen hat ,immer Bilder Machen das kann helfen.

... I am glad if it helped you out, always making pictures that can help. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1233
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Mi 10 Aug 2011, 00:46


die buchse muss sehr vorsichtig rausgeschlagen werden.... sonst droht zerstörung der buchse... am besten nimmst du dafür ein aludorn oder ähnliches... oder du lässt dir eine passende buchse zum herrausschlagen drehen.

The liner must be knocked out very carefully .... otherwise threaten destruction of the bush ... best you take it one aludorn or similar ... you can or you refuse a suitable jack lord to turn.

_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53 etc.
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Mi 10 Aug 2011, 15:33

...ja genau das hatte ich vergessen aber ich habe das ja auch hinbekommen (auch mit Aludorn) außerdem gibt es ja auch Buchsenzieher sowas könnte man sich da sicher auch bauen aber nun ist die Buchse ja schon draußen.

... yes that's what I had forgotten but I have indeed hinbekommen (with Aludorn) and additionally there is also something bush puller, one could certainly build but now there is already outside the socket.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Mi 10 Aug 2011, 19:55

Another question:

Original electric installation is 12V or 6V ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1233
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Mi 10 Aug 2011, 21:12

6V is original.

what is yüor problem with starting??

_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53 etc.
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Mi 10 Aug 2011, 21:59

I dont know how to and where conect the cable to start the engine.
If someone have pictures of his engine and show me how to connect cable to "dynamostarter" etc. I will thanks Smile

ps. echh language problem Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1233
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Mi 10 Aug 2011, 22:43

i search the plan of wiring and when i found it. i do this copy and post it hear..... (i didn´t found it on my PC.... )

greats

_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53 etc.
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Do 11 Aug 2011, 20:48




mal ein Bild von den Pedalen die du suchst ,die Anordnung ist hoffendlich richtig Question oder ist das doch die Falsche Ausführung Question

you a picture of the pedals you are seeking, the arrangement is finally hope right?: or is that still the wrong version?:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Fr 26 Aug 2011, 11:47

Another problem Smile

How to take off things marked on Figure ?
https://picasaweb.google.com/110564169407069638105/ZOmek?authkey=Gv1sRgCOPkwtuE3LPu8QE#5645099511214576914
I would like to replace all the bearings on the crankshaft

Thanks again
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Fr 26 Aug 2011, 12:34

nur tauschen wird auch nicht reichen das macht normal der Motorinstandsetzer Neutral

replace only the rich will not normally make the engine repairer : |
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Fr 26 Aug 2011, 13:07

Crankshaft is ok - no need to do anything.
Only Bearing are worn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Fr 26 Aug 2011, 16:13

So ... you need the right puller to the crankshaft bearings are apparently normal ball bearing.
Small end race bearing are still good?

...du brauchst also die passenden Abzieher die Kurbelwellenlager sind anscheinend ganz normale Kugellager/Rollenlager. Idea
Sind die Pleullager noch gut?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Mi 31 Aug 2011, 19:41

...du hast es jetzt auseinander bekommen wie hast du das gemacht ?
Mir scheint die Kurbelwelle hat etwas gelitten ?

... you've now got it apart like you did that?
It seems to me the crankshaft has suffered somewhat?
Am looking forward to more pictures!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Do 01 Sep 2011, 23:26

Crankshaft will be regenerated .....
Greet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Mo 26 Sep 2011, 22:01

I have question:
Is this water cooler from Tempo A400?

https://picasaweb.google.com/110564169407069638105/ChOdnica?authkey=Gv1sRgCKGn78q71bHeZA

Thanks for info
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Di 27 Sep 2011, 09:50

Hallo,
sieht aus wie einer vom E 200,was möchtest du dafür haben ?

looks like one of the E 200, what do you want for it? Idea

Exclamation
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Do 29 Sep 2011, 10:21

I want water cooler for Tempo A400 Smile
We can replace if you have one Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Do 29 Sep 2011, 12:37

Hello,
where is the problem?
Which there is somewhere safe to buy on Ebay that were already in there, the degree are in my picture and my father is not for sale.

Hallo,
wo ist das Problem?
Den gibt es sicher irgendwo zu kaufen bei Ebay waren auch schon welche drin ,der auf meinem Bild gehöhrt meinem Vater und ist nicht zu verkaufen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
fryta007
Geselle
Geselle
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 23.07.11

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Do 29 Sep 2011, 13:00

OK, then show me where is it on ebay??? I cant find it.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/fryta007/
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Do 29 Sep 2011, 18:12

Ebay[url][/url] Exclamation
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
OceanisTS
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 529
Anmeldedatum : 02.06.10
Ort : Tempoheimat und Tor zur Welt

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Do 29 Sep 2011, 20:27

E 200 schrieb:

... and my father is not for sale.

Da bin ich aber beruhigt, wo Menschenhandel doch verboten ist lol!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
E 200
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 37
Ort : Meinersen

BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   Do 29 Sep 2011, 20:35

lol! das ist halt frei übersetzt sind halt 2 verschiedene Sprachen wenn die das für richtig halten geek
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: My restoration of the tempo A400   

Nach oben Nach unten
 
My restoration of the tempo A400
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tempo Dienst Forum :: Dreiräder Vorkrieg-
Gehe zu: