Tempo Dienst Forum

Hier dreht sich alles um die Fahrzeuge der Firma Vidal&Sohn und deren Nachfolgern!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kupplung L 206 DG

Nach unten 
AutorNachricht
hlauss
Lehrling
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 01.07.14
Alter : 62
Ort : Oberpfalz

BeitragThema: Kupplung L 206 DG   Di 01 Jul 2014, 20:16

Hallo Leute,

bei einem Wohnmobil L 206 DG, Baujahr 03/75, VIN: 605 323 12 228 378, muss die Kupplung raus.

Das Fahrzeug war über 2 Jahre gestanden. Beim Anfahren im 1. und Rückwärtsgang rupft die Kupplung so, als wenn 10 Mann das Fahrzeug schütteln. Entweder hat sich einseitig ein Belag verabschiedet oder ein oder mehrere Federn der Druckplatte sind hinüber. Bei den anderen Gängen fällt es nicht so auf.

Leider habe ich kein Werkstatthandbuch!

Wie bekomme ich das Getriebe raus?

Hinten ist eine feste Quertraverse.
Kann ich den Motor soweit nach unten neigen, ohne dass ich mit dem Lüfterrad den Kühler beschädige, damit ich das Getriebe abziehen kann?
Das Auspuffrohr muss ich abnehmen, dies macht die Bewegung sicherlich nicht mit.
Soll ich die komplette Motor-/Getriebeeinheit nach vorne ausbauen?
Dazu müsste ich die Stoßstange, Frontmaske, Handbremswelle, Achsstrebe, Kühler komplett demontieren!
Oder ist es einfacher, das Getriebe von hinten zu zerlegen?

Stehe echt auf dem Schlauch! (Die Konstrukteure waren früher auch nicht besser, als heutzutage!)

Warte dankend auf Hilfe,

hlauss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
schrotti66
Geselle
Geselle


Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 14.08.10

BeitragThema: Getriebeausbau   Mi 02 Jul 2014, 07:23

Die Kollegen von der Suleica habens auf ihrer Seite beschrieben.
klick


stefan
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matador E
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 23.04.10

BeitragThema: Motorlager   Mi 02 Jul 2014, 14:01

In welchem Zustand befinden sich die Motorlager?
Wenn sie zu viel Spiel haben, kann das Rupfen auch daher kommen.
Viel Erfolg
Ralf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
hlauss
Lehrling
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 01.07.14
Alter : 62
Ort : Oberpfalz

BeitragThema: Motorlager   Fr 04 Jul 2014, 21:23

Vielen Dank an Stefan,

dein "klick" hat mit sehr geholfen. Die Beschreibung ist sehr gut!

Vielen Dank an Ralf,

habe in den Motorlagern "sehr viel Spiel" gefunden.

Deshalb habe ich bei Hildburg Schaper beide bestellt. Am nächstem Tag waren sie schon da (ne. € 175,50)! Mit Explosionszeichnung und einem Päckchen Dankeschön-Gummibärchen (Ablaufdatum 03/14; so ist es halt mit Oldtimern).

Ich werde die Lager nächste Woche auswechseln und euch über das Ergebnis informieren.

Helmut
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
hlauss
Lehrling
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 01.07.14
Alter : 62
Ort : Oberpfalz

BeitragThema: Re: Kupplung L 206 DG   Mi 23 Jul 2014, 20:51

Habe letzte Woche die Lager der Motoraufhängung erneuert.
Das Rupfen beim Anfahren hat sich gefühlsmäßig um 80% gebessert.
Mit den restlichen 20% kann man leben.
Vielen Dank für eure Tipps!

hlauss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kupplung L 206 DG   

Nach oben Nach unten
 
Kupplung L 206 DG
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tempo Dienst Forum :: Hanomag und Mercedes-
Gehe zu: