Tempo Dienst Forum

Hier dreht sich alles um die Fahrzeuge der Firma Vidal&Sohn und deren Nachfolgern!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Teilenummern Bremsschläuche Hanomag F20

Nach unten 
AutorNachricht
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1239
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Teilenummern Bremsschläuche Hanomag F20   Do 16 Apr 2015, 21:52

moinsen,

bei unserem hanomag sind nach 45jahren mal neue bremsschläuche fällig.

hat jemand teilenummern für mich?

gruß
christian

_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53 etc.
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1239
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Re: Teilenummern Bremsschläuche Hanomag F20   Do 16 Apr 2015, 22:08

oder hat jemand schonmal diese hier verbaut?

Stahlflexleitungen

gefunden habe ich noch diese hier:

Schläuche Vorn

Schläuche hinten

_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53 etc.
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
Matador E
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 23.04.10

BeitragThema: Bremsschläuche   Sa 18 Apr 2015, 22:19

Die Bremsschläuche von Matz machen einen guten Einbdruck, habe sie allerdings noch nicht verbaut, liegen noch rum.
Meine Schläuche habe ich damals von ATE 1987 für den Tempo und 1990 für den Hanomag bekommen, sie halten immer noch. Tempo und Hanomag haben allerdings vorne unterschiedliche Längen, bei deinem F20 solltest du vorher sicherheitshalber auch mal nachmessen.
Mit den Stahlflexschläuchen habe ich noch keine Erfahrung gemacht. Ich bezweifle allerdings, dass die Werbeaussagen beim Hanomag auch wahrgenommen werden können.
Wenn du die Gummis alle wechselst (auch die Manschetten usw), dann solltest du evtl. auch mal DOT 5 als Alternative für die Bremsflüssigkeit in Betracht ziehen.

Hier die Seite von ATE Classic, da sind allerdings die Bremsschläuche für deinen F20 für vorne nicht drin:
http://www.ate.de/www/download/ate_de_de/themen/ate_c3_classic_katalog_uv.pdf

Viele Grüße von der Küste
Ralf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1239
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Re: Teilenummern Bremsschläuche Hanomag F20   Sa 18 Apr 2015, 22:24

Matador E schrieb:
Die Bremsschläuche von Matz machen einen guten Einbdruck, habe sie allerdings noch nicht verbaut, liegen noch rum.
Meine Schläuche habe ich damals von ATE 1987 für den Tempo und 1990 für den Hanomag bekommen, sie halten immer noch. Tempo und Hanomag haben allerdings vorne unterschiedliche Längen, bei deinem F20 solltest du vorher sicherheitshalber auch mal nachmessen.
Mit den Stahlflexschläuchen habe ich noch keine Erfahrung gemacht. Ich bezweifle allerdings, dass die Werbeaussagen beim Hanomag auch wahrgenommen werden können.
Wenn du die Gummis alle wechselst (auch die Manschetten usw), dann solltest du evtl. auch mal DOT 5 als Alternative für die Bremsflüssigkeit in Betracht ziehen.

Hier die Seite von ATE Classic, da sind allerdings die Bremsschläuche für deinen F20 für vorne nicht drin:
http://www.ate.de/www/download/ate_de_de/themen/ate_c3_classic_katalog_uv.pdf

Viele Grüße von der Küste
Ralf

hi ralf,

den HBZ habe ich letztes jahr überholt sowie den schlauch dazu dieser war auch zugewachsen dann war eine weile ruhe und nun sind 3 räder fest udn eins bremst garnicht hab mir mal alle schläuche angeschaut und es sind tatsache noch die orignalen.... 45 jahre und nichr porös.... wie lange hält heute ein bremsschlauch?

bin immer wieder begeistert.

hatte auch schon an silikonbremsflüssigkeit gedacht dazu muss ich aber alles zerlegen und neu machen das es ordentlich ist mal sehen.

gruß

_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53 etc.
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
Matador E
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 23.04.10

BeitragThema: Bremsschlauch   Sa 18 Apr 2015, 22:31

Die alten Gummis waren einfach besser.
Auch die alten Reifen wurden einfach nicht porös, nur steinhart.
Vorteil ist auch: die alten Gummis schmecken dem Marder nicht. Ein Marder geht normalerweise nicht an einem Oldtimer bei.

Wenn du wirklich auf DOT 5 (Silikon) umrüsten willst, musst du alle Gummiteile wechseln, weil sich die alte Bremsflüssigkeit noch in dem Gummi befindet.
Interessant wäre es bei einem Neuaufbau.

Gruß
Ralf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1239
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Re: Teilenummern Bremsschläuche Hanomag F20   Sa 18 Apr 2015, 22:33

Matador E schrieb:
Die alten Gummis waren einfach besser.
Auch die alten Reifen wurden einfach nicht porös, nur steinhart.
Vorteil ist auch: die alten Gummis schmecken dem Marder nicht. Ein Marder geht normalerweise nicht an einem Oldtimer bei.

Wenn du wirklich auf DOT 5 (Silikon) umrüsten willst, musst du alle Gummiteile wechseln, weil sich die alte Bremsflüssigkeit noch in dem Gummi befindet.
Interessant wäre es bei einem Neuaufbau.

Gruß
Ralf

beim E-Matador wird das auf jedenfall passieren wenn ich mal zukomme ;-) bin ja noch fleissig am teile sammeln

_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53 etc.
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1239
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Re: Teilenummern Bremsschläuche Hanomag F20   Sa 18 Apr 2015, 22:34

Tempochristian schrieb:
Matador E schrieb:
Die alten Gummis waren einfach besser.
Auch die alten Reifen wurden einfach nicht porös, nur steinhart.
Vorteil ist auch: die alten Gummis schmecken dem Marder nicht. Ein Marder geht normalerweise nicht an einem Oldtimer bei.

Wenn du wirklich auf DOT 5 (Silikon) umrüsten willst, musst du alle Gummiteile wechseln, weil sich die alte Bremsflüssigkeit noch in dem Gummi befindet.
Interessant wäre es bei einem Neuaufbau.

Gruß
Ralf

beim E-Matador wird das auf jedenfall passieren wenn ich mal zukomme ;-) bin ja noch fleissig am teile sammeln
da bin ich auch am überlegen die stahlflexleitungen zuverbauen diese gibt es auch mit gummiummantelung.

_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53 etc.
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949


Zuletzt von Tempochristian am Sa 18 Apr 2015, 22:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
Matador E
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 23.04.10

BeitragThema: Matador E   Sa 18 Apr 2015, 22:34

Was fehlt dir noch?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tempochristian
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1239
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 30
Ort : Hitzacker/Elbe

BeitragThema: Re: Teilenummern Bremsschläuche Hanomag F20   Sa 18 Apr 2015, 22:38

hauptsächlich blech... HA bekomme ich wahrscheinlich vom götz  bremsenteile, tank und sowas hab ich teilweise schon da. reifen sind ja momentan noch kein ding den rest bekommt man schon irgendwie.

_________________
Fuhrpark:

- T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53 etc.
-
Hanomag F20 Bj. 70 - Hanomag Matador E Bj.66
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              Typreferent Dreiräder bis 1949
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.tempohausen.de
Matador E
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 23.04.10

BeitragThema: Matador   Sa 18 Apr 2015, 22:42

Werner hat auch noch eine Hinterachse. Hast du schon bei Frank gefragt?
Das Hano-Treffen ist ja auch bald. Da könnte man die Teile dann tauschen.
Du solltest mal telefonieren...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Teilenummern Bremsschläuche Hanomag F20   

Nach oben Nach unten
 
Teilenummern Bremsschläuche Hanomag F20
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sitten, Bräuche, Aberglauben und Traditionen in der Ukraine
» Der rechte Fleck

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tempo Dienst Forum :: Hanomag und Mercedes-
Gehe zu: